Homepage wird derzeit überarbeitet

Schulbustraining mit der AUVA

3a, 3b
17. Mai. 2022

zu den Fotos


Am 17. Mai wurden die Buskinder der 3a und der 3b Klasse zum Sicherheitstraining mit der AUVA geladen. Auf anschauliche Art und Weise wurde den Kindern ein passendes Verhalten im Bus und an der Bushaltestelle nähergebracht. Für unsere Schülerinnen und Schüler war es sehr spannend, einmal in die Rolle eines Busfahrers/einer Busfahrerin zu schlüpfen. In einem ECHTEN großen Bus durfte sich jedes Kind auf dem Fahrersitz selbst ein Bild vom "toten Winkel" machen. Dieses Erlebnis war mit einem riesigen "Aha-Effekt" verbunden.

Dieses Training machte unseren Schulkindern richtig Spaß und war aus unserer Sicht sehr lehrreich.

Bericht Nicole Hirtl, BEd