Homepage wird derzeit überarbeitet

Wir sind Tierpaten!

Exkursion der 2b Klasse
04. Mai. 2021

zu den Fotos


Am 4. Mai 2021 unternahmen die Schüler der 2b Klasse der VS Oberaich eine Exkursion ins das Brucker Weitental und besuchten dort auch das Naturschutzzentrum.
Die Kinder hatten geplant, einen ausreichenden Geldbetrag zu sammeln, um dort eine einjährige Tierpatenschaft übernehmen zu können.

Die Schüler waren jedoch nicht mehr zu bremsen, denn einem Tier in Not zu helfen und mit diesem Geld zu sichern, dass es mit Nahrung und mit der nötigen medizinischen Betreuung bestens versorgt wird, weckte ihren Ehrgeiz!
Und so konnten wir beim Besuch im Naturschutzzentrum Weitental den stolzen Betrag von 225 Euro der Leiterin Frau Maria Feldgrill überreichen.

Dann war es endlich soweit! Die Kinder lernten ihr Patenkind kennen – ein entzückendes, flauschiges Habichtskauzküken.
Sie waren überglücklich als sie erfuhren, dass sie mit dem gesammelten Betrag ihr Patentier sogar für 2 Jahre versorgen können. Außerdem erhielten sie auch die ehrenvolle Aufgabe, für ihr "Habichtskäuzchen" einen Namen auszusuchen.

Abschließend möchten wir uns nochmals bei Frau Feldgrill für die äußerst lehrreiche Führung durch das Naturschutzzentrum und die vielen interessanten Hintergrundinformationen bedanken. Die Schüler wissen nun z.B. genau, was sie tun müssen, falls sie ein verletztes Tier finden.

Unser Patentier, das von den Kindern auf den Namen "LUNA" getauft wurde, werden wir bis es flügge ist und damit in die freie Natur entlassen werden kann, sicherlich noch öfters besuchen.

Bericht von C. Wimmer, BEd